Der Countdown läuft, keine 4 Wochen bis zum Abflug nach Kairo

Ist zwar nicht ein Flugzeug von Egyptair aber ein Bild von mir

Ist zwar nicht Egyptair aber dafür ein Bild von mir

Heute habe ich das Flugticket nach Kairo gekauft und beim Blick auf den Kalender sehe ich, dass es keine 4 Wochen mehr bis zum Abflug sind, der Gedanke „Was mache ich hier eigentlich?!“ schießt mir mal wieder durch den Kopf. Eine wirklich gute Antwort werde ich wohl erst finden, wenn ich unterwegs bin, jetzt kann ich mich eigentlich nur darauf konzentrieren was ich als nächstes machen muss. Impfen und Papierkram steht da ganz weit oben auf der Liste, yäää. Egal, dass muss halt auch erledigt werden und dann geht es ja auch bald los, denn auch wenn ich voller Skepsis auf die Reise schaue, freue ich mich trotzdem schon riesig auf dieses Jahr. Ein Zurück gibt es ja eh nicht mehr, die Abschiedsfeiern sind gefeiert, der Flug gebucht und ein Reisepartner für die ersten Km auch gefunden. Bis Sonntag den 8. November werde ich noch in Deutschland sein, um dann mittags Richtung Kairo abzuheben.

Kairo – Kapstadt, mein Reiseblog

Kairo – Kapstadt, meine Traumroute durch Afrika werde ich jetzt mit dem Fahrrad fahren. Das ist mein Reiseblog, in dem ich halbwegs regelmäßig berichten werde, wie es mir so auf dem afrikanischen Kontinent geht, was ich erlebe und wo ich mich grade rumtreibe. Noch ist der Blog nicht vollständig, das wird sich in der nächsten Zeit ändern und mit Beginn der Reise werden dann auch Berichte von vor Ort dazukommen. Jetzt heißt es Vorbereiten, denn Anfang November soll es ja los gehen.